Wohnungssanierung St. Anton

  • baufotos-juni22-01.jpg
  • baufotos-juni22-02.jpg
  • baufotos-juni22-03.jpg
  • baufotos-juni22-04.jpg
  • baufotos-juni22-05.jpg
  • baufotos-juni22-06.jpg
  • baufotos-juni22-07.jpg
  • baufotos-juni22-08.jpg
  • baufotos-juni22-09.jpg

Bei diesem Projekt in St. Anton am Arlberg handelt sich um eine Wohnungssanierung im 5. OG eines Mehrparteienhauses. Nach der Entkernung und dem Abbruch des Estrichs und Teilen der abgehängten Decken im neu geplanten Wohnbereich, wurde die Wohnung generalsaniert.

Der Grundriss wurde komplett umgeplant und die Nasszelle neu positioniert.

Nachdem die Fensteröffnung zum bestehenden Balkon vergrößert wurde, musste die Außenwand statisch unterfangen werden. Es werden zwei neue Schiebetüren eingebaut, ebenso wird das Fenster im neuen Schlafzimmer ausgetauscht. Auch die gesamten Sanitär- und Elektroleitungen werden im Zuge der Wohnungssanierung erneuert.

Die Wände und Decken erhalten einen neuen Grundputz mit Abrieb und Anstrich.

Auf Basis der bestehenden Ölheizung, wird die Wohnung mit einer Fußbodenheizung und zusätzlichen Heizkörpern ausgestattet.

Baubeginn war am 2. Mai 2022, die Fertigstellung wird Ende Oktober 2022 erfolgen.